Automatischer Tiegelgießofen

Der Gießofen für eine Produktion mit häufig

wechselnder Legierung

Einzigartiges, patentiertes

Spulendesign

aus austauschbaren Teilen gefertigt

 

Leert sich zu

100%

geringer Stromverbrauch, hohe Wärmedämmung und Ausbleiben von Vibrationen und Geräuschen

Hohe

Effizienz

geringer Stromverbrauch, hohe Wärmedämmung und Ausbleiben von Vibrationen und Geräuschen

Über den automatischen Tiegelgießofen

Gemeinsam mit unserem Partner CIME S.r.l. (Crescenzi Induction Melting) liefern wir Induktionsgießöfen in Kombination mit unserer Stopfengießsteuerung. Derzeit sind mehr als 150 CIME-Gießöfen in Ländern auf der ganzen Welt installiert. Dank ihres patentierten Designs sind sie für alle Metallsorten einsetzbar und eignen sich gut für Mischproduktionen.

Technische Informationen

  • Kapazität: 1.500 kg – 25.000 kg
  • Leistung: 200 - 1.000 kg 
  • Wirkungsgrad 0,9 - 1 
  • Aufheizen bis zu 100 K/min 

Perfekte Lösung für Ihre Gießerei?

Für einen wirtschaftlichen und effizienten Einsatz des Tiegelgießofens spielen Anwendungsfall, individuelle Anforderungen und Produktionseigenschaften eine entscheidende Rolle. Die unten aufgeführten Kriterien geben einen groben Anhaltspunkt, um zu prüfen, ob dieses System die optimale Lösung für Sie ist. Bitte beachten Sie, dass diese Kriterien von Fall zu Fall anders gewichtet werden.

Hoher Automatisierungsgrad gewünscht 100%
Produktivitätssteigerung gewünscht 80%
Unstetiger Eisenverbauch oder -produktion 75%
Reduzierung von Magnesium und thermischen Verlusten gewünscht 100%
Konstante Temperatur gewünscht 100%

Spule aus austauschbaren Teilen

  • Jeder Abschnitt mit eigener Kühlung, Temperaturregelung und Visualisierung auf dem HMI
  • Jeder Abschnitt im Schadensfall überbrückbar - kein Produktionsstopp wegen beschädigter Spulen
  • Jeder Abschnitt ist während der Wartung austauschbar
  • Keine Lötverbindungen, die ausfallen könnten

Möglichkeit zur 100% Leerung

  • Schneller Legierungswechsel 
  • Schalten Sie den Strom für längere Stopps aus 
  • Einfache Reinigung 

Siphons innerhalb der Spule

  • Konstante Temperatur in den Siphons siphons
  • Genauere Gießtemperatur 
  • Siphons sind leicht zu reinigen (Überhitzung zum Entschlacken möglich)

Möglichkeit zum erneuten Einschmelzen

  • Die Zerstörung der Zustellung nach Stromausfall ist nicht notwendig

Möglichkeit Stickstoff zu verwenden

  • Weniger Magnesiumabbrand bei Sphäroguss

Erreichen Sie einen höheren Automatisierungsgrad

Jedes unserer Produkte ist so konzipiert, dass es auf Wunsch mit Software, Lasern und Kameras ausgestattet werden kann. Erweitern Sie ihr System, um den Gießprozess und die Arbeitsschritte bei gleichzeitig geringerem Aufwand erheblich zu beschleunigen. Beim automatischen Gießen unterscheiden wir drei Levels, die aufeinander aufbauen. 

Der Tiegelgießofen lässt sich jederzeit einfach aufrüsten. Durch das Hinzufügen spezieller Funktionen wird die Produktionsleistung erheblich gesteigert und gleichzeitig der Personalaufwand reduziert. 

Semi-automatisiertes Gießen

Für einen soliden und konstanten Gießprozess für Ihre Produktion.

Automatisiertes Gießen

Das Upgrade führt zu einem schnellen, unabhängigen und genauen Prozess.

Intelligentes Gießen

Die High-End-Lösung für eine intelligente und selbstlernende Produktion.

Gießrahmen
The pour box is designed for the installation on any pouring furnace. All sensors, actuator and inoculation units are installed with their mounting brackets on a special designed frame around the pouring basin. This frame also has special insulated cable channels to protect them against heat radiation and ensures a long lifetime. The interface between the pour box and the furnace is the existing flange plate of the furnace. In order to minimize the heat losses, the pour box can be equipped with a lid.
Ofensteuerung
Die Bedienung des Gießofens ist in das pourTECH™-System integriert und verwendet dasselbe Bedienpult wie der Rest des Systems. Parameter wie Schaltzeiten und Gießtemperatur werden in eine spezielle Ofenmaske eingegeben. Derselbe Bildschirm wird zur Visualisierung aller Informationen verwendet, die von der Ofenhardware bereitgestellt werden, wie z. B. Spannung, Strom, Leistung, Phasenwinkel, Widerstand und Reaktanz. Eine Ofensteuerung innerhalb von pourTECH™ wird immer mit einer Hardware-Backup-Lösung kombiniert, um ein Einfrieren des Ofens zu verhindern.
Automatische Befülleinrichtung
Unsere Automatische Befüllvorrichtung ist die perfekte Ergänzung für jede Stopfengießpfanne oder jeden Gießofen. Sie dient zur Beschickung des Systems anstelle eines Krans oder Gabelstaplers. Anstatt das Risiko einzugehen, dass der Bediener die Gießvorrichtung befüllt und sich dabei verletzen kann, kann die automatische Befüllvorrichtung den Vorgang halbautomatisch durchführen. Das spart Zeit und senkt das Unfallrisiko drastisch. Die Transportpfanne kann entweder direkt auf den Befüllvorrichtung aufgesetzt oder über Rollenförderer beladen werden.
Voriger
Nächster

Nicht das richtige Produkt dabei?

Sehen Sie sich andere Produkte an oder kontaktieren Sie uns. Wir passen unsere Produkte ebenfalls für verschiedene Anwendungsfälle an!

Automatischer Tiegelgießofen

Der Gießofen für eine Produktion mit häufig wechselnder Legierung

Gemeinsam mit unserem Partner CIME S.r.l. (Crescenzi Induction Melting) liefern wir Induktionsgießöfen in Kombination mit unserer Stopfengießsteuerung. Derzeit sind mehr als 150 CIME-Gießöfen in Ländern auf der ganzen Welt installiert. Dank ihres patentierten Designs sind sie für alle Metallsorten einsetzbar und eignen sich gut für Mischproduktionen.

Technische Informationen

  • Kapazität: 1.500 kg – 25.000 kg 
  • Leistung: 200 - 1.000 kg 
  • Wirkungsgrad 0,9 - 1 
  • Aufheizen bis zu 100 K/min

Perfekte Lösung für Ihre Gießerei?

Für einen wirtschaftlichen und effizienten Einsatz des Tiegelgießofens spielen Anwendungsfall, individuelle Anforderungen und Produktionseigenschaften eine entscheidende Rolle. Die unten aufgeführten Kriterien geben einen groben Anhaltspunkt, um zu prüfen, ob dieses System die optimale Lösung für Sie ist. Bitte beachten Sie, dass diese Kriterien von Fall zu Fall anders gewichtet werden.

Hoher Automatisierungsgrad gewünscht 100%
Produktivitätssteigerung gewünscht 80%
Unstetiger Eisenverbauch oder -produktion 75%
Reduzierung von Magnesium und thermischen Verlusten gewünscht 100%
Konstante Temperatur gewünscht 100%

Spule aus austauschbaren Teilen

  • Jeder Abschnitt mit eigener Kühlung, Temperaturregelung und Visualisierung auf dem HMI
  • Jeder Abschnitt im Schadensfall überbrückbar - kein Produktionsstopp wegen beschädigter Spulen
  • Jeder Abschnitt ist während der Wartung austauschbar
  • Keine Lötverbindungen, die ausfallen könnten

Möglichkeit zur 100% Leerung

  • Schneller Legierungswechsel 
  • Schalten Sie den Strom für längere Stopps aus 
  • Einfache Reinigung 

Siphons innerhalb der Spule

  • Konstante Temperatur in den Siphons 
  • Genauere Gießtemperatur 
  • Siphons sind leicht zu reinigen (Überhitzung zum Entschlacken möglich) 

Möglichkeit zum erneuten Einschmelzen

  • Die Zerstörung der Zustellung nach Stromausfall ist nicht notwendig

Möglichkeit Stickstoff zu verwenden

  • Weniger Magnesiumabbrand bei Sphäroguss

Erreichen Sie einen höheren Automatisierungsgrad

Erweitern Sie ihr System, um den Gießprozess und die Arbeitsschritte bei gleichzeitig geringerem Aufwand erheblich zu beschleunigen.

Beim automatischen Gießen unterscheiden wir drei Levels, die aufeinander aufbauen. Erweitern Sie ihr System, um den Gießprozess und die Arbeitsschritte bei gleichzeitig geringerem Aufwand erheblich zu beschleunigen. Beim automatischen Gießen unterscheidet man drei Levels, die aufeinander aufbauen.

Semi-automatic pouring

Für einen soliden und konstanten Gießprozess für Ihre Produktion.

Automatic pouring

Das Upgrade führt zu einem schnellen, unabhängigen und genauen Prozess.

Intelligent pouring

Die High-End-Lösung für eine intelligente und selbstlernende Produktion.

Automatische Befülleinrichtung
Unsere Automatische Befüllvorrichtung ist die perfekte Ergänzung für jede Stopfengießpfanne oder jeden Gießofen. Sie dient zur Beschickung des Systems anstelle eines Krans oder Gabelstaplers. Anstatt das Risiko einzugehen, dass der Bediener die Gießvorrichtung befüllt und sich dabei verletzen kann, kann die automatische Befüllvorrichtung den Vorgang halbautomatisch durchführen. Das spart Zeit und senkt das Unfallrisiko drastisch.
Gießrahmen
Der Gießrahmen ist für die Installation an jedem Gießofen konzipiert. Alle Sensoren, der Stopfenantrieb und die Impfeinheit werden mit ihren Halterungen auf einem speziell konstruierten Rahmen um das Gießbecken herum installiert. Dieser Rahmen verfügt außerdem über speziell isolierte Kabelkanäle, um sie vor Wärmestrahlung zu schützen und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.
Ofensteuerung
Die Bedienung des Gießofens ist in das pourTECH™-System integriert und verwendet dasselbe Bedienpult wie der Rest des Systems. Parameter wie Schaltzeiten und Gießtemperatur werden in eine spezielle Ofenmaske eingegeben. Derselbe Bildschirm wird zur Visualisierung aller Informationen verwendet, die von der Ofenhardware bereitgestellt werden, wie z. B. Spannung, Strom, Leistung, Phasenwinkel, Widerstand und Reaktanz.
Voriger
Nächster

Nicht das richtige Produkt dabei?

Sehen Sie sich andere Produkte an oder kontaktieren Sie uns. Wir passen unsere Produkte ebenfalls für verschiedene Anwendungsfälle an!